BW124 – Vorschau auf die Spiel18 in Essen

avatar Rene Illger
avatar Matthias Nagy
avatar Arne Spillner

SHOWNOTES

Bretterwisser 124

Ablauf

  • Anfang
  • Spiel der Woche
    • Ultraquest
  • Frage der Woche:
    • Sven Höller. Audiobeitrag
  • Hauptthema
    • Was ist Essen
    • Auf was haben wir uns letztes Jahr gefreut.
    • Arne
      • 1 Azul
      • 2 Tybor
      • 3 Majesty
      • 4 Calimala
      • E Imhotep
    • Rene
      • 1 Charterstone
      • 2 Fast Forward Reihe
      • 3 Sword & Sorcery
      • 4 Alien Artifacts
      • E
    • Matthias
      • 1 John Company
      • 2 Keyper
      • 3 Tulip Bubble
      • 4 Arkham Noir
      • E Wir sind das Volk 2+2
      • FA Photosynthesis
      • FR Dracula’s America
    • Was haben wir uns angeschaut
      • BGG Liste
        • Tabletop Together Tool benutzt dieselben Daten
      • Ranglisten nach
        • Daumen
        • Must Have
        • Interested
        • TTT Ranking
      • Andere Listen
        • Brettspielbox
        • Cliquenabend
        • Spielen.de
        • Messe-Liste ab diesem Jahr auch online, aber noch nicht zum Zeitpunkt der Aufnahme
      • Keine Demos Nur Spiele, die es vor Ort auch geben soll
    • Auf was freuen wir uns dieses Jahr
    • Arne
      • 1 Tyrannen des Unterreichs
      • 2 Liftoff
      • 3 Zwischen zwei Schlössern
      • 4 Keyforge / Discover
      • E Tybor Erweiterung
      • Z Imhotep Duell
      • K Exit Kids Code Breaker
      • RR Impact
      • Reykholt
      • Hexenhaus
      • Forbidden Sky
      • Detective (Portal)
      • Downforce
      • Discover
      • Feiner Sand
    • Rene
      • 1 Chronicles of Crime
      • 2 Talisman: Legendäre Abenteuer
      • 3 Forbidden Sky
      • 4 Detective: A Modern Crime Board Game
      • Escape Tales: The Awakening
      • KeyForge / Discover
      • Holding On: The Troubled Life of Billy Kerr
      • Pulp Detective
      • Yggdrasil
      • Zwischen zwei Schlössern
      • E Ein Fest für Odin: Die Norweger
      • E The Quest for El Dorado: Heroes & Hexes
      • HM Gloomhaven
    • Matthias
      • 1 Holding On: The Troubled Life of Billy Kerr
      • 2 Adventure Island (Spirit Island, Treasure Island)
      • 3 Viroid
      • 4 Tales of the Northlands The Saga of Noggin the Nog
      • E Adrenaline Team Play DLC (Team)
      • HM 18Liliput
      • HM E Caverna Vergessene Völker
      • S Tramways Engineer’s Workbook
      • SE Räuber der Nordess Solo
      • Z Claim & Claim 2
      • ZE Caverna Höhle vs Höhle 2. Zeitalter Eisenzeit
      • P Just One
      • K Concept Kids
      • MG Turin Market
      • SP Pandemic Untergang Roms
      • RR Trans Europa & Trans America
      • FA Fuji
      • FR Nyctophobia
      • Discover
      • KeyForge
      • Teotihuacan
      • Captains of the Gulf
      • Tudor
      • Magnastorm
      • The River (DoW)
      • Tokyo Metro
      • Carpe Diem
      • 13 Indizien
      • Symphony No 9
      • Mini WWII
      • Cryptid
      • Futuropia
      • Newton
      • Crown of Emara
      • Gùgōng
      • Forum Trajanum
      • Tribes
      • Talisman Legendäre Abenteuer
      • Rallyman GT
      • Pax Emancipation
      • FA Hexenhaus
      • FA Azul Stained Glas of Sintra
      • FA City of Rome
      • Z 1066
      • Z Lincoln
      • E Concordia Venus (Team)
      • E 7 Wonders Armada
      • E Terraforming Mars Colonies
      • E Flamme Rouge Meteo
      • E This War of Mine Tales from the Ruined City
      • E Tybor Auftrag des Königs
      • E Imperial Settlers Amazons
      • E El Dorado Helden und Dämonen
      • E Nusfjord Schollen Deck
      • E The Lost Expedition Fountain of Youth
      • SP Key Flow
      • SP Word Slam Family / Midnight
      • SP Exit Katakomben
      • SP Sonar
      • SP Lost Cities Unter Rivalen
    • Zusammenfassung
  • Ende
    • Danke fürs Zuhören
    • Nächste Sendung in einer Woche: Art…
    • Nächste Sendung in zwei Wochen
      • Thema:
    • Gebt uns Feedback
    • Verabschiedung

 

By |2018-09-21T07:47:04+00:0021. September 2018|Bretterwisser|9 Comments

9 Comments

  1. Inge 24. September 2018 at 13:31 - Reply

    Hallo Bretterwisser, bin zwar noch mitten in der Folge, aber trotzdem schonmal ein Kommentar… Ich habe auch eine lange Liste an interessanten Spielen, die ich mir in Essen ansehen / kaufen MUSS. Ein Must have ist die Erweiterung zu Caverna. Das sieht sehr spannend aus und ergänzt da Spiel perfekt. Holding on… interessiert mich auch. Und wenn ich es alleine spielen muss. Dann bin ich gespannt auf Between two Castles, für mich eine Mischung aus 7 Wonders und Mein Traumhaus. Mal sehen, ob ich mit der Einordnung richtig liege :-))
    Ansonsten liebe ich es einfach über die Messe zu schlendern, spontan Spiele zu spielen, von denen ich noch nie vorher gehört habe und über die kreative Vielfalt zu staunen.
    Dieses Jahr steht auch der Beeple-Stand auf meiner Liste. Dann gibt es endlich Gesichter zu den Stimmen.
    VG und weiter so!
    Inge

  2. Sve 20. Oktober 2018 at 20:05 - Reply

    Moin.

    Super das ihr Ultraquest vorstellt, ich überlege schon die ganze Zeit das zu kaufen. Ich muss wirklich mal sagen, dass Rene die Vorstellung sehr gut gemacht hat, konnte man sehr angenehm hören.

    Essenneuheiten interessieren mich nicht so, von wann ein Spiel ist, ist mir meist egal. Aufgehorcht habe ich nur als ich von talisman gehört habe, ich hoffe das mit meinem kleinen Sohn spielen zu können, der ist 5 (spielt aber schon ein paar familienspiele mit) aber interessiert sich sehr für Fantasy, will auch meine Spiele immer spielen,…

  3. Christian S. 9. November 2018 at 12:34 - Reply

    Mahlzeit

    Toll daß ihr UltraQuest vorstellt Da dieses Spiel so viele top Bewertungen bekommt habe ich es auch die ganze Zeit schon auf meiner Liste
    Die Vorstellung von Rene läßt allerdings viele Fragen offen
    Wie hoch ist die Interaktion zwischen den Spielern?
    Wie hoch ist die Downtime insbesondere mit vielen Spielern?
    Ich habe mal online in eins der Abenteuerbücher von UltraQuest reingeschaut
    Da gibt es zB einen Abschnitt, wo man in eine Versammlung von Zauberern reinplatzt
    und dann von ihnen angegriffen wird
    Hört sich spannend an
    Jetzt will man natürlich wissen, was die Zauberer planen
    Kann ich sie bei ihrem Plan vielleicht unterstützen
    oder will ich ihren Plan verhindern
    etc
    Jetzt meine Frage: Sind die einzelnen Abschnitte in UltraQuest nur für sich stehende
    Flavortexte (dann wundern mich aber die vielen top Bewertungen)?
    Oder bilden alle Abschnitte zusammen eine große Story?
    Kann ich wie oben beschrieben den Plan der Zauberer herausfinden
    und dann vereiteln?
    Haben vielleicht zwei meiner Mitspieler ein Interesse daran, daß die
    Zauberer ihren Plan durchsetzen und ich und ein anderer Mitspieler
    haben ein Interesse den Plan zu vereiteln?

    PS an den Webmaster: Vielleicht könnte man die Schriftfarbe in der Textarea
    “Leave a comment” etwas kontrastreicher zur Hintergrundfarbe einstellen?

    • Rene Illger 9. November 2018 at 12:58 - Reply

      Hallo Christian,

      hier ein paar Antworten auf deine Fragen:

      Wie hoch ist die Interaktion zwischen den Spielern?
      => gering. Jeder läuft eher alleine herum und versucht die einzelnen Quests zu absolvieren.

      Wie hoch ist die Downtime insbesondere mit vielen Spielern?
      => Ich habe es bisher nur zu zweit gemacht, da geht es super, da man sich ja gegenseitig die Einträge vorliest. Bei 4 Spielern wird das natürlich alles etwas in die länge gezogen bis man wieder dran ist. Da heißt es dann halt zuhören 😉

      Sind die einzelnen Abschnitte in UltraQuest nur für sich stehende Flavortexte?
      => Im großen und ganzen schon. Es gibt das ein oder andere was zusammenhängt, aber der Großteil sind eigenständige “Ereignisse” und keine direkte Verbindung zueinander haben. Das geht in dem System auch nicht, wo ich jedes mal das Ereignis mit einem W100 auswürfeln muss.

      Falls du ein Spiel mit zusammenhängender Story oder ein Spiel wo sich deine Entscheidungen auf das weiter Spiel auswirken suchst, ist dies lieder nicht das richtige für dich. Hierbei ist es eher ein Wettrennen. Wer schafft es am schnellsten seine Heldentruppe zu verstärken um die schwereren Aufgaben zu erledigen, um dann am Ende 100 Punkte zu bekommen.
      Der Spaß entsteht auch die schnell abzuhandelnden Ereignisse, die unvorhersehbarkeit der Ereignisse und einfachen Regeln. Das ganze mit einer ordentlichen Portion “retro” unterfüttert.

      Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.

      PS: Ich versuche mal die Schriftfarbe zu verändern.

      • Christian S. 9. November 2018 at 13:08 - Reply

        Hallo Rene
        hey danke für die super schnelle und ausführliche Antwort
        ja schade, ich fürchte, dann ist UltraQuest doch nicht ganz so toll für mich
        und danke fürs Ändern der Schriftfarbe

  4. Christian S. 9. November 2018 at 12:41 - Reply

    Zu den Neuheiten fällt mir dieses Jahr auf, daß ich mich fast nur auf englische Neuheiten freue (7 von 9)
    Underwater Cities
    Kingdom Defender
    Root
    Everdell
    Western Legends
    Realm of Sand
    Cerebria
    Black Out
    Adventure Island

    Achtung, alles was ich jetzt schreibe ist überspitzt, um eine Diskussion anzustoßen
    Machen deutsche Verlage etwa keine guten Spiele mehr?
    Oder machen deutsche Verlage nur euro Einheitsbrei?
    Oder liegt es an der zumeist schlechten Grafik von deutschen Spielen?
    (Man vergleiche mal den Grafikstil eines Dennis Lohhausen mit dem eines Everdell)

    • darkpact 9. November 2018 at 13:01 - Reply

      Ich analysiere mal wie die 9 Spiele wahrnehme: 4 davon waren auf Kickstarter und damit sehr intensiv beworben. 2 sind von bekannten Autor für Heavy Spiele. Bleiben 3 Spiele die das Angebot abrunden.

      Über Illustrationen kann man ja viel streiten. Ich liebe den Stil von Dennis und finde Everdell eher ok. Von daher wird man da nicht immer jemanden abholen. Root ist auch eine Geschmacksfrage, Black Out könnte als sehr dunkel wahrgenommen werden.
      Ich würde die Illustrationen daher mal ausklammern wollen.

      Bleibt die Blase übrig in der man Spiele wahrnimmt. Machen deutsche Verlage zuwenig Werbung?

      • Christian S. 9. November 2018 at 13:19 - Reply

        Hallo Matthias
        ich glaube, heute ist Tag der schnellen Antworten Danke!
        Deutsche Verlage machen zuwenig Werbung?
        Das ist eine interessante Theorie, daran hatte ich bisher gar nicht gedacht
        Wäre möglich…
        Was denkst du über die Thematik der Spiele?
        Ich habe den Eindruck, daß deutsche Verlage mit Neom, Lift Off, Black Out und letztes Jahr Reworld inzwischen auch mal etwas alternativere Themen verspielen, trotzdem hat es davon nur eins auf meine Liste geschafft
        Warscheinlich liegt es also eher nicht daran…

        • darkpact 9. November 2018 at 15:20 - Reply

          Thematik wäre jetzt eher nicht das Problem. Da trauen sich die Verlage zum Teil mehr und zum Teil nicht. Andere Spiele auf deiner liste sind auch nicht spannender und neuer in ihren Themen..

Leave A Comment