BW001 – Episode 1

Die erste Folge der Bretterwisser ist im Kasten und Ihr könnt Sie hier hören.
In der ersten Folge stellen wir uns kurz vor und reden über unsere Top 3 – Spiele der anstehenden Spiel ‘13.

Viel Spaß beim Hören!

Teilnehmer:

[podlove-contributors]

By | 2015-05-12T22:13:19+00:00 15. Oktober 2013|Bretterwisser|5 Comments

5 Comments

  1. soulwarrior 16. Oktober 2013 at 14:52 - Reply

    (Vorab: Es ist etwas “unglücklich”, dass die Kommentar-Funktion erst erscheint, wenn man den Button oben rechts klickt. Ich würde tippen, ihr bekommt mehr Feedback, wenn das Kommentar-Formular direkt angezeigt wird.)

    Wie lange Matthias schon spielt bzw. wie weit es zurückliegt, dass er das erste Mal gespielt hat, wurde mir ironischerweise nicht so richtig bewusst, als er die Jahreszahl in den Raum gespammt hat, sondern als das Wort “Otto-Katalog” gefallen ist. DA hatte ich mir dann sofort gedacht: “HOLY SHIT, DAS MUSS JA EWIG HER SEIN?!!!”

    Ansonsten fand ich den Podcast sehr kurzweilig, vielleicht als Rückmeldungen “technischer Natur”: Überlegt euch mal, ob ihr entweder mit “Push to Talk” arbeitet, also nur dann die jeweilige Person aufgenommen wird, wenn sie auch aufgenommen werden _will_ oder ob man sich eine andere Lösung überlegt, wenn jemand mal husten muss oder so. Kam jetzt nicht ständig vor, aber es wirkt vielleicht noch etwas professioneller. 🙂

    Ebenfalls wäre eine (nicht sehr laute) musikalische Untermalung während des Podcasts schön. Wobei ihr wie gesagt schon unterhaltsam wart.

    Die Diskussion, ob Kickstarter – zumindest auf die Spiele-Branche bezogen – nicht mittlerweile komplett von der ursprünglichen Idee abweicht (und beispielsweise, wie von Matthias erwähnt, als Marketing-Instrument genutzt wird, was meines Verständnisses nach nicht die ursprüngliche Idee war) finde ich sehr interessant und ich würde mich freuen, wenn ihr das in einem zukünftigen Podcast behandeln würdet.

    • Rene Illger 18. Oktober 2013 at 11:41 - Reply

      Hallo soulwarrior,

      danke für deinen Kommentar.

      Das Feedback-Formular wird angezeigt wenn man sich den sich den ganzen Eintrag anschaut. Da unser allererster Beitrag sehr kurz ausgefallen ist, wirkt das ganze noch etwas merkwürdig. Ich hoffe da ändert sich wenn wir hier etwas mehr zu schreiben haben.

      Die technischen Probleme sind uns bewusst, und wir hoffen das wir sie bereits in der nächste Folge lösen können (z.B hat Arne sich gerade mit einem neuen Mikro bewaffnet). Leider bietet Skype sowas wie “push-to-talk” nicht, aber wir hoffen das wir mit entsprechender “Sprecher-Disziplin” etwas mehr “ruhe” in den Podcast bekommen.

      Die Kickstarter Diskussion mussten wir an dem Punkt ja leider unterbrechen. Aber wir werden bestimmt in einer der nächsten Folgen nochmal darüber sprechen.

      Ansonsten hoffen wir das du noch ein paar Folgen Geduld mit uns hast bis wir alles auf das Niveau gebracht haben da wir auch uns als Maßstab setzen.

  2. Markus Fillgraff 17. Oktober 2013 at 8:42 - Reply

    Freut mich, dass es einen weiteren Podcast zum Thema Brettspiele und mehr gibt. Die Episode war ein guter Einsteiger.

    Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

    Bei den technischen Anmerkungen von soulwarrior möchte ich auch noch gerne Anknüpfen. Bei mir kam der Sound wiefolgt an:
    – Rene: Hörte sich grundsätzlich gut an, war nur an manchen Stellen sehr leise.
    – Matthias: Klang durchweg recht gut, könnte etwas satter sein.
    – Arne: Lautstärke okay, Sound etwas blechern.

    Durch die unterschiedlichen Klangqualitäten ist es teilweise anstrengend euch zu folgen. Ihr seid aber auch erst bei der ersten Aussgabe, insofern wäre es blöde, wenn schon alles perfekt wäre. 😉

    Habt ihr nach iTunes auch noch vor einen RSS-Feed für den Podcast anzubieten?

    Immer schön weitermachen
    Markus

    • Rene Illger 18. Oktober 2013 at 11:50 - Reply

      Hallo Markus,

      danke für deinen Kommentar.

      Wie ich schon zu soulwarrior geschrieben habe, arbeiten wir daran unsere technischen Probleme in der nächsten Folge gelöst zu haben.

      Wie du vielleicht auch schon gesehen hast sind wir jetzt auch in iTunes vertreten. Einen RSS-Feed haben wir natürlich auch. Ich werde noch einen entsprechenden Link auf die Seite setzen damit man ihn einfacher finden kann.

  3. Jens 30. Juli 2015 at 9:20 - Reply

    Nun habe ich auch mal eure erste Folge gehört und ich bin froh, dass ihr mittlerweile Folgen >30 Min. macht! 🙂

    VG Jens

Leave A Comment