ADT017 – Würfelspiele

Dieses mal haben wir uns mal an die Würfel gewagt und sprechen über Spiele bei denen viel gewürfelt wird.

avatar Rene Illger
avatar Matthias Nagy
avatar Arne Spillner

SHOWNOTES

  • Hauptthema – Würfelspiele
  • Feedback bitte an
    • Email: info@bretterwisser.de
    • Twitter: @bretterwisser
    • Facebook
    • Blog
    • iTunes
By | 2017-06-15T20:13:24+00:00 15. Juni 2017|Bretterwisser auf dem Tisch|3 Comments

3 Comments

  1. Alexander 30. Juni 2017 at 8:32 - Reply

    Matthias, ich stimme Dir zu das 21 nicht an ein Qwixx oder gar Qwinto herankommt, dennoch hast Du es falsch gespielt. Bei ungefähr 28:50 erzählst Du dass man einzelne Würfel stehen lassen kann. Kann man nicht, Die 1en bleiben, oder alles, wenn neu würfeln, dann alle Nicht1en!

    http://www.nsv.de/spielregeln/twentyone-deutsch.pdf

    Alex

    • Matthias Nagy 30. Juni 2017 at 8:51 - Reply

      Danke für den Hinweis. Und ja, da scheine ich es falsch gespielt zu haben.
      Aber es ändert nichts an dem Problem für mich, ich schaue erstmal ob ich mit dem Ergebnis leben kann und wie es bei den anderen aussieht.Das macht ein schnelles Würfelspiel sehr langsam.

      • Alexander 30. Juni 2017 at 15:08 - Reply

        Nicht unbedingt, du kannst nicht so gezielt auf wegnehmen spielen, das gleicht sich schon tewas aus. Wie gesagt, ich bin voll bei dir dass es mit den Qws nicht mithält.

Leave A Comment