BW131 – Rückblick auf das Jahr 2008

avatar Rene Illger
avatar Matthias Nagy
avatar Arne Spillner

Ablauf

  • Anfang
    • Begrüßung
    • Heutiges Thema vorstellen:
  • Spiel der Woche
    • Aeon’s End Legacy
  • Frage der Woche:
    • Hauptthema
      • Persönliches
        • Arne – schwierig
        • Rene – unspektakulär
        • Sonja
        • Matthias – Dez 2008 YGI Fiasco
      • Weltgeschichte
        • 21.Jan – Größter Daxeinsturz mit über 500 Punkten
        • Bankenkrise
        • Fußball EM AT/CH
        • Obama
      • EIn Paar Zahlen zum Jahr:
        • Rund 650 Neuheiten, welche auch ein Rating haben auf BGG.
        • Insgesamt rund 3000 Neuheiten
        • Matthias hat davon rund 50 (inkl Zooloretto Promos und Agricola Postkarte)
      • Nürnberg 2008
        • Stone Age
        • Wie Verhexxt
        • Keltis
      • Spiel des Jahres 2008
        • Rot: Keltis
          • Blox
          • Stone Age
          • Suleika
          • Wie Verhexxt
        • Blau: Wer War’s?
          • Captain Sharky
          • Didi Dotter
          • Fluss der Drachen
          • Geisterjäger
        • Sonderpreis: Agricola
        • Erwähnenswerte Empfehlungen:
          • Galaxy Trucker
          • Im Jahr des Drachen
          • Linq
      • DSP 2008
        • 1. AGRICOLA von Uwe Rosenberg (Lookout Games)
        • 2. STONE AGE von Michael Tummelhofer (Hans im Glück)
        • * 3. CUBA von Michael Rieneck und Stefan Stadler (eggertspiele)
        • 4. IM JAHR DES DRACHEN von Stefan Feld (alea/Ravensburger)
        • * 5. TRIBUN von Karl-Heinz Schmiel (Heidelberger Spieleverlag/MOSKITO-Spiele)
        • * 6. HAMBURGUM von Walther „Mac“ Gerdts (eggertspiele/PD-Verlag)
        • 7. GALAXY TRUCKER von Vlaada Chvatil (Czech Games Edition)
        • 8. KELTIS von Dr. Reiner Knizia (Kosmos)
        • 9. WIE VERHEXT! von Andreas Pelikan (alea/Ravensburger)
        • 10. METROPOLYS von Sébastien Pauchon (Ystari)
        • Kinderspiel: WER WAR’S? von Dr. Reiner Knizia (Ravensburger)
        • Vorbildliche Regel/Essener Feder JAMAICA von Malcolm Braff, Bruno Cathala, Sébastien Pauchon (GameWorks)
      • Essen 2008
        • Dominion
        • Pandemie (De!)
        • Le Havre
        • Cities -> Limes
        • Space Alert
        • Dixit (aber nicht auf Deutsch)
        • Im Wandel der Zeiten das Würfelspiel
        • Fauna
        • Formula D Neuauflage
      • A la carte
        • Race for the Galaxy
      • Zusammenfassung
    • Ende
      • Danke fürs Zuhören
      • Nächste Sendung in einer Woche: Art…
      • Nächste Sendung in zwei Wochen
        • Thema:
      • Gebt uns Feedback
      • Verabschiedung

    By |2019-01-22T12:27:45+00:0025. Januar 2019|Bretterwisser|1 Comment

    One Comment

    1. Chregi 1. Februar 2019 at 21:23 - Reply

      Kleine Korrektur: Wie verhext ist nicht von Alexander Pfister, das hat der Andreas Pelikan allein gemacht. Pfister kam erst bei Broom Service dazu. Und als kleiner Funfact: Im Prototyp von Wie verhext ging es nicht um Hexen und Tränke, sondern um den Bau einer Burg 😉

    Leave A Comment Antworten abbrechen